DeutschEnglishFrancais







Individuelle Reisen auf Cuba

Es lohnt sich, Cuba auf eigene Faust zu entdecken.
Wer sich dennoch etwas Hilfe bei der Organisation seiner Reise wünscht, ist beim lokalen Reiseveranstalter Cubanacan (www.cubanacan.cu) bestens aufgehoben.
Auch der internationale Verband von Reiseveranstaltern und Reisebüros Havanatur (www.havanatur.cu) ist ein empfehlenswerter Ansprechpartner auf der Insel. Mit Tropicana Touristik (www.tropicana-touristik.de) in Berlin kann Havantur sogar auf eine kompetente Repräsentanz in Deutschland zurückgreifen. Als weiterer Ansprechpartner für Individualreisen nach Kuba bietet sich die darauf spezialisierte Agentur San Cristobal (www.san-cristobal.de) an, welche ebenfalls in Deutschland mit einer Niederlassung vertreten ist.

 



Überlandbusse

Wer nicht selbst fahren will, kann sich auch mit dem Bus bequem fortbewegen. Die Busgesellschaft Viazul bietet hervorragende Verbindungen auf der ganzen Insel. Das Busterminal befindet sich in Havanna in der Avenida 26 y Zoologico. Die Fahrt von Havanna nach Varadero dauert beispielsweise ungefähr 2,5 Stunden und kostet etwa 10 CUC. Auch das Valle de Viñales, Trinidad, Playa Giron oder Santiago de Cuba kann man von Havanna aus problemlos mit dem Bus erreichen.

Den aktuellen Fahrplan und weitere Informationen finden Sie hier



Mietwagen

Cuba ist ein perfektes Zielgebiet für Individualreisen.
Rundreisen mit dem Mietwagen ermöglichen es dem Reisenden, die ganze Insel auf eigene Faust zu entdecken. Im stilechten Oldtimer wird jeder Ausflug zum Abenteuer.
Die wichtigsten Autovermieter sind Cubacar/Transtur, REX rent a car und Havanauto.

www.cubacar.info
www.rex-rentacar.com
www.havanautos.cu

Bei einem längeren Mietzeitraum empfiehlt es sich, von Deutschland aus ein Fly & Drive-Programm zu buchen.